Ausschreibungen

Ausschreibung des Breitbandzweckverband der Ämter Dänischenhagen, Dänischer Wohld und Hüttener Berge


Kurztitel des Auftrags: Betreibermodell Breitbandnetzinfrastruktur


Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.amt-huettener-berge.de/aktuelles/vergaben/breitbandzweckverband




Ausschreibung der Gemeinde Neudorf-Bornstein


 

Gemeinde Neudorf-Bornstein

Die Gemeinde Neudorf-Bornstein verkauft gegen Höchstgebot das ehemalige Bauhofgrundstück „ Am Dorfplatz 2 a“  in Neudorf.

Das Mindestgebot ist auf 201.200,- € festgesetzt worden. Angebote die unter dem Mindestgebot liegen werden nicht berücksichtigt. Ihr Angebot richten  Sie bitte schriftlich bis zum  15.11.2019 an die Gemeinde Neudorf-Bornstein, Karl-Kolbe-Platz 1, 24214 Gettorf. 


Bei der Auswahlentscheidung der Gemeinde ist nicht allein die Höhe des abgegebenen Angebotes maßgebend, sondern auch die zukünftige Nutzung des Grundstückes spielen eine wichtige Rolle. Deshalb fügen Sie  bitte Ihrem Angebot auch eine Beschreibung bei, in der Sie darlegen, wie Sie beabsichtigen das Grundstück zu nutzen.


Bei der Bemessung Ihres Angebotes gilt es zu berücksichtigen das,

·        das 1.006 m² große Grundstück nach den Festsetzungen Bebauungsplanes Nr. 5 - Wohnhof, Am Dorfplatz - der Gemeinde Neudorf-Bornstein bebaut werden kann. Der Bebauungsplan ist seit dem 06.12.2018 rechtskräftig.

·        an der südlichen Grundstücksgrenze ein GFL-Recht zu Gunsten des angrenzenden Eigentümers des Flurstückes 69/37 eingetragen ist.

·      das Grundstück im geräumten Zustand, frei von allen Baulichkeiten, übergeben wird.

Folgende Unterlagen können Sie hier downloaden:


-          Lageplan

-          Luftbild

-          beschlossene Fassung des Bebauungsplanes Nr. 5 - Wohnhof, Am Dorfplatz -

-      Begründung des Bebauungsplanes Nr. 5

-      Bestandsnachweis


Für Rückfragen zum Verkauf  steht Ihnen die Amtsverwaltung Dänischer Wohld unter der Rufnummer 04346/91-272 oder unter der E-Mail-Adresse   zur Verfügung. Fragen zur Bebauung des Grundstückes klären Sie mit dem Bauamt des Amtes Dänischer Wohld unter der Rufnummer 04346/91-245.


Gettorf, den 09.10.2019

 

 

 

 

 


 

Ausschreibung der Gemeinde Schinkel


 

Zukünftiger Bebauungsplan Nr. 4 der Gemeinde Schinkel

 

Die Gemeinde Schinkel stellt für den Bereich nordwestlich der Raiffeisenstraße, westlich der Bebauung Köhlenredder, nördlich und südlich der Hauptstraße/Kreisstraße 92 den Bebauungsplan Nr. 4 für ein Allgemeines Wohngebiet (nördlich der Hauptstraße) sowie für ein Mischgebiet (südlich der Hauptstraße) auf. Auf dem ehemaligen  Flurstück 54/9 möchte die Gemeinde, dass  im nördlichen Bereich (WA 4) eine Mehrfamilienhausbebauung sowie im südlichen Bereich (WA 5) eine Bebauung mit seniorengerechten Reihen- oder Doppelhäusern erfolgt. Die Gemeinde Schinkel strebt nicht an, die Bebauung selbst durchzuführen, sondern sucht auf diesem Wege einen Bauträger / Investor der bereit ist, in der Gemeinde Schinkel  dieses Projekt in enger Abstimmung mit der Gemeinde und den Vorgaben des Bebauungsplanes umzusetzen. Wer hat Interesse?

 

Für Ihre Prüfung ob dieses für Sie und Ihr Unternehmen ein attraktives und wirtschaftlich tragbares Projekt ist, können verschiedene Dateien zur Planung bei der Gemeinde Schinkel angefordert werden.

Die nachstehende Planzeichnung des Bebauungsplanes  ist ein Vorentwurf, der ggf. an das eingereichte Bebauungskonzept angepasst werden kann (Zuschnitt der Baufenster, Platzierung der Erschließung).

Bei Ihrer Prüfung sind folgende Rahmenbedingungen zu beachten:

 

Allgemeines:

-          Ein Knickschutzstreifen von 3 m Breite zum östlichen Knick ist von Bebauung und Versieglung freizuhalten.

-          Es ist ein Wanderweg / Fußweg entlang des westlichen Knicks anzulegen, der die Hauptstraße fußläufig mit den Sportplätzen im Norden verbindet.

-          Es ist ein Kleinkinderspielplatz gemäß LBO einzuplanen, der an dem Wanderweg / Fußweg liegt.

Eckdaten WA 4:

-          Ein Mehrfamilienhaus (offene Bauweise)

-          Maximal 8 Wohneinheiten

-          Mindestens 2 Stellplätze je Wohneinheit auf den privaten Grundstücken

-          GRZ 0,4

-          Maximal II Geschosse + Staffelgeschoss

-          Gebäudehöhe max. 10,50 m

-          Wohnungsgrößen 50 - 80 m² (2 – 3 Zimmerwohnungen)

-          Dachneigung 15 - 40°

Eckdaten WA 5:

-          Seniorengerechte Reihenhäuser oder seniorengerechte Doppelhäuser

-          Maximal 10 Wohneinheiten

-          Mindestens 1,5 Stellplätze je Wohneinheit auf den privaten Grundstücken

-          GRZ 0,4

-          Maximal II Geschosse (eher eingeschossige Gebäude)

-          Gebäudehöhe max. 9,00 m

-          Dachneigung 15 - 40°

Sollte Ihre Prüfung zu dem Ergebnis kommen, dass dies für Sie ein tolles Projekt ist und Sie möchten der Gemeinde Schinkel gerne Ihre Ideen und Gedanken vorstellen, wäre es hilfreich, wenn Sie diese vorab im Rahmen einer kleinen zeichnerischen Projektierung der Gemeinde zur Verfügung stellen. Da die Gemeinde für die weiteren Schritte einen engen Zeitplan einzuhalten hat, ist eine Vorlage der Projektideen bis zum 15.11.2019 zwingend erforderlich. Danach werde ich mich dann mit Ihnen  Verbindung setzen und ggfs. weitere Verfahrensschritte mit Ihnen absprechen. Ich möchte es nicht verschweigen, dass die Gemeinde Schinkel die Grundstücksflächen nicht verschenken kann. Daher ist auch in Ihrem Prüfungsergebnis  eine Aussage zu tätigen, in welcher Höhe Sie bereit wären der Gemeinde einen Grundstückskaufpreis zu zahlen. Das Grundstück ist 4.605 qm groß und wird dann als erschlossenes Bauland mit rechtskräftiger Bauleitplanung verkauft.

 

Für Rückfragen stehe ich  Ihnen unter der Telefonnummer 04346/ 939 356, Mobil 0172 4327182 oder unter der E-Mail-Adresse zur Verfügung.

 

Sabine Axmann-Bruckmüller

Gemeinde Schinkel

Die Bürgermeisterin

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK